Was denkt ihr?

Das Team empfiehlt:

Pfand gehört daneben

Die Pfandflasche ansich ist ja eine geniale Idee. Sie sagt aber auch viel darüber aus, wie weit die Schere zwischen Arm und Reich ausein-andergeht. Für die einen ist der Pfandbetrag so gering, dass sie ihre Flaschen in den Müll werfen, für die anderen ist er so hoch, dass sie in Kauf nehmen, sich zu verletzen, wenn sie die Flaschen aus den Mülltonnen kramen. Daher: Pfand gehört daneben. Und nicht in die Tonne.

DU HAST DIE MACHT dankt:

VISA VIE
FARD
Senta Sofia Delliponti
Hadnet Tesfai
Blumio
Dunja Hayali
Raul Richter
Eko Fresh
Serdar Somuncu
Susianna Kentikian